BALKON- TERRASSENSANIERUNGEN


Balkone und Terrassen gehören zu den exponiertesten Bauteilen eines Gebäudes

 

Meist sind sie direkt der Witterung ausgesetzt. Regen, Schnee, Hitze und Frost wirken mit teilweisen extremen Temperaturschwankungen auf die Balkone ein.

Viele Planer und Bauherren meinen, dass es ausreicht, Balkone und Terrassen mit Fliesen abzudichten.

Dann jedoch entstehen nach wenigen Jahren feine Haarisse im Belag und Wasser dringt ein.

Beim nächsten Frost gibt es die ersten Abplatzungen.

Tvor

Der Sanierungsschaden ist vorprogrammiert.
Aus diesem Grund ist eine vorherige, fachgerechte Abdichtung unerläßlich!
Zur Auswahl stehen Dachabdichtungsfolien oder Flüssigkunststoff.
Danach kann der Belag wie Terrassenplatten oder Holzdeck verlegt werden.

 

Tnach